Systemische Beratung

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

(Franz Kafka zugeschrieben)

Systemische Beratung

Systemische Beratung

 

Was erwarten Sie von systemischer Beratung? Möchten Sie…

  • Ihr Selbstvertrauen stärken?
  • Beruf, Familie und private Interessen in ein gutes Gleichgewicht bringen?
  • Ihre ganz eigenen Entwicklungspotenziale entdecken?
  • Lösungsmöglichkeiten für aktuelle oder bereits länger anhaltende Probleme finden?
  • Ihrem Leben eine andere Richtung geben?

 

Mein Angebot:

In der Systemischen Beratung ist mir persönlich wichtig, Ihre Lebenserfahrung und Ihre bisherigen Lösungswege zu würdigen und wertzuschätzen. Unsere Gedanken, Gefühle, Verhaltensweisen wurden entscheidend in unserer Herkunftsfamilie geprägt, sie beeinflussen auch die Beziehungen, in denen wir aktuell leben. Oft wird Unterstützung an einem Punkt gesucht, an dem eigene Konfliktlösungsstrategien nicht mehr ausreichen. Eine Systemische Beratung kann zu Klarheit, erweiterten Handlungsspielräumen und positiven Veränderungsschritten beitragen sowie einen Zugang zu Selbsthilfepotentialen ermöglichen.

 

Was leistet die Systemische Beratung?

Systemische Beratung beachtet das Umfeld, die Ressourcen und die Autonomie der Ratsuchenden. Sie bietet zudem Unterstützung, um kurzzeitige, handlungs- und alltagsbewältigende Lösungen zu finden (siehe auch: DGSF – systemische Beratung)

 

Setting

Die Beratung kann mit Ihnen allein stattfinden, mit dem Partner/ der Partnerin oder der Familie – dies betrifft auch eine Ein-Eltern-Familie oder eine Stieffamilie sowie eine Familie über mehrere Generationen.

 

Methoden

Als lösungsorientiert haben sich bspw. folgende Methoden erwiesen:
Tetralemma, Systemische Fragetechniken, Aufstellung Inneres Team

 

Beratungsanlässe (Beispiele):

FÜR EINZELNE

  • Konflikte und Krisen
  • Entscheidungsfindungen
  • Lebensumbrüche
  • Selbstwertproblematik

FÜR PAARE

  • wiederkehrende Konflikte, die (noch) nicht gelöst werden konnten
  • unterschiedliche Lebensvorstellungen
  • Rollenkonflikte, z. B. ein Paar bleiben und gleichzeitig Eltern sein
  • Krisensituation, z. B. Überlegungen, sich zu trennen

FÜR FAMILIEN

  • Erziehungsberatung
  • Kinder mit Behinderung
  • Patchwork-Problematik
  • Trennung