Systemische Supervision, Coaching, Beratung und Familientherapie

CHRISTINA SEIDEL

Systemische Supervision, Coaching, Beratung und Familientherapie

Herzlich Willkommen

und vielen Dank für Ihr Interesse!
Nachfolgend möchte ich Ihnen einen Einblick in meine Angebote
und meine systemische Arbeitsweise geben.

Systemische Supervision, Coaching, Beratung und Familientherapie

Systemische Supervision

Systemische
Supervision

 

Ist es Ihnen wichtig …

  • mehr Arbeits­zufriedenheit zu erlangen?
  • sich mit jemandem auszu­tauschen, der nicht Mitglied Ihres Arbeits­umfeldes bzw. Ihrer Organisation ist?
  • Teamkonflikte zu klären und Lösungen zu finden, die zu Ihrem Team passen?

Mehr lesen…

Systemisches Coaching

Systemisches
Coaching

 

Sind Sie interessiert …

  • Ihre Leitungs­kompetenz zu stärken?
  • Überlastungen und Burnout vorzubeugen?
  • wieder­kehrende konflikt­hafte Situationen zu lösen?

Mehr lesen…

Systemische Beratung

Systemische
Beratung

 

Möchten Sie …

  • Ihr Selbst­vertrauen stärken?
  • Beruf, Familie und private Interessen in ein gutes Gleichgewicht bringen?
  • Lösungs­möglichkeiten für aktuelle oder bereits länger anhaltende Probleme finden?

Mehr lesen…

Systemische Familientherapie

Systemische
Familientherapie

 

Ist es ihr Wunsch …

  • die Beziehungen der Familien­mitglieder untereinander zu verbessern?
  • in familiären Krisen­situationen langfristige Lösungen zu finden?
  • Partner­probleme zu thematisieren und neue, befriedigen­dere Wege zu gehen?

Mehr lesen…

Was heißt eigentlich "systemisch"?

Wir Menschen sind einzigartige, unverwechselbare Persönlichkeiten, die lebenslang in Beziehungen stehen und somit Teil verschiedener Systeme sind. Wir sind bspw. Kinder, Partner, Eltern, Freunde, Arbeitskollegen, Nachbarn usw.

Jeder wirkt in seinem Lebens- und Arbeitsumfeld individuell auf das jeweilige System ein, und dieses hat wiederum Auswirkungen auf den Einzelnen. Diese Wechselwirkung findet in der systemischen Arbeitsweise besondere Beachtung. Dabei können Dynamiken und Zusammenhänge, wie z.B. erlernte Muster, Verhaltensweisen oder Kommunikationsformen verständlicher werden. Positive Veränderungen werden angestoßen.

Meine Aufgabe sehe ich darin, Sie bei Ihrem Anliegen und Ihren Fragestellungen wertschätzend zu begleiten. Gemeinsam werden wir die nächsten lösungsorientierten Schritte herausfinden.

Welche Methoden kommen zum Einsatz?

Bewährt haben sich systemische Methoden wie z. B. zirkuläre Fragestellungen, die Arbeit mit dem Familienbrett, Genogramm, Organigramm, Time-Line-Arbeit, Skulptur- und Familienaufstellungen, der Einsatz von unterschiedlichen Bildern und Methaphern, Darstellungen am Flipchart, Tetralemma usw. Durch den Einsatz dieser Methoden werden individuelle Kernaussagen bzw. Problemstellungen sichtbar und mitunter überraschende Lösungsschritte erkennbar.

Hier finden Sie weitere Details zu den Methoden.

An welchen Grundsätzen orientiere ich mich?

Folgende Grundsätze leiten meine systemische Arbeitsweise:

  • Wertschätzung und Neutralität
  • Freiheit in Bezug auf Ihre eigenen Entscheidungen, Handlungen oder Nicht-Handlungen
  • Orientierung an Ressourcen, Kraftquellen
  • Stärkung des Selbstwertes
  • Blick auf Lösungen, Veränderungen
  • Humor und Lebendigkeit

Selbstverständlich werden alle Ihre Informationen von mir vertraulich behandelt – ich unterliege der Schweigepflicht sowie der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) .

Sind meine Abschlüsse zertifiziert?

Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF). Alle meine Ausbildungen sind nach den Richtlinien der DGSF zertifiziert. Ich bin verpflichtet, die entsprechenden Ethik-Vorgaben der DGSF einzuhalten.

Welcher Zeitrahmen und welche Kosten sind zu berücksichtigen?

Eine Beratungs-, Familientherapie- und Coachingeinheit dauert üblicherweise 60 – 90 Minuten. Eine Supervision, vor allem wenn es sich um eine Teamsupervision handelt, dauert zwischen 60 – 120 Minuten. Sowohl die Frequenz als auch die Dauer der aufeinander folgenden Einheiten werden mit Ihnen individuell vereinbart. Je nach Anliegen kann es sich dabei sowohl um kurzzeitige als auch um länger andauernde Prozesse handeln.

Bezüglich der Kosten orientiere ich mich an den branchenüblichen Sätzen, die ich Ihnen gern beim Erstkontakt mitteile.

Die psychosozialen Beratungseinheiten für Versicherte von Betriebskrankenkassen (spezielles Programm der Krankenkassen) sind für Sie kostenlos.

Supervision Würzburg - Details

Ich freue mich darauf, Sie kennen­­zulernen

  • in meinem Beratungsraum
    Virchowstraße 1a, 97072 Würzburg,
    in der „Bürogemeinschaft 1a“, im 2. OG
  • am Telefon: 0175 – 8 234 606
  • per eMail: infocontent023@s$?uperY703vision-§e%wuerzburgcontent206.organorg

Christina Seidel (1A Bürogemeinschaft)

Syst. Coaching, Supervision, Beratung, Fam.-Therapie